01.04.2020

Österreich:

Ab dem 01.04.2020 werden zusätzlich folgende Gemeinden in Salzburg unter Quarantäne gestellt:

AT-5700 Zell am See, AT- 5753 Saalbach-Hinterglemm und  AT-5541 Altenmarkt!

In den Gemeinden Flachau, im Gasteinertal und im Großarltal bleibt die Quarantäne aufrecht. In Flachau werden die Bestimmungen verschärft. In der 2.800-Einwohner-Gemeinde ist ab morgen auch der Berufsverkehr untersagt. Ausgenommen vom Verbot sind Versorgungsfahrten mit Lebensmitteln oder Treibstoffen. Die ursprünglich für zwei Wochen verhängte Quarantäne über sechs Gemeinden wäre in der Nacht auf Mittwoch ausgelaufen.

Nun gilt sie in den neun Orten bis mindestens 13. April, also nach Ostern.