26.10.2020

Slowakei:

Die hohen Infektionszahlen in der Slowakei  hat die Regierung veranlasst, zwei flächendeckende, landesweite Massentests  für die Wochenenden 31.10./01.11. und 07.11./08.11.2020 durchzuführen.

Die Teilnahme an den Tests ist freiwillig, nach diversen Umfragen wird aber mit einer Teilnahme von ca. 70 % der Bevölkerung gerechnet.

Es ist davon auszugehen, dass durch diese Maßnahme auf einen Schlag sehr viele positive Fälle, welche ohne Symptome verlaufen, aufgedeckt werden und diese Personen ggf. inklusive der im Haushalt lebenden Personen und den letzten näheren Kontakten, sofern nicht getestet, sich in eine 10-tägige Quarantäne begeben müssen.

Es muss damit gerechnet werden, dass die damit verbundenen Krankheitsfälle und Quarantänemaßnahmen zu Laufzeitproblemen und Engpässen in der Zustellung führen können.