Menü
Suche

Information der betroffenen Personen (Kunden, Besucher, Lieferanten) (Art. 14 DS-GVO)
Videoüberwachung (Aufzeichnung)

Verantwortlicher:

L. Wackler Wwe Nachf. GmbH
Louis-Wackler-Straße 2
73037 Göppingen (Deutschland)
Telefon: +49 7161 806-0
Telefax: +49 7161 806 264
E-Mail: auskunft@wackler.de
Homepage: www.wackler.de

Gesetzlicher Vertreter:

Oliver Schwarz

Datenschutzbeauftragter:

Thomas Steiner
Telefon: +49 (0)7161-3544800
Telefax: +49 (0)7161-3544801
E-Mail: thomas.steiner@steiner-projects.de

Angaben zur Verarbeitungstätigkeit:

Zwecke der Verarbeitungstätigkeit:

Überwachung von Parkplätzen, Eingängen, Lagerhallen zur Wahrung des Hausrechts, der Zutrittskontrolle sowie Nachweis von Diebstählen und Sachbeschädigungen.

Rechtsgrundlage der Verarbeitungstätigkeit:

Die Verarbeitung ist zur Wahrung des berechtigten Interesses des Verantwortlichen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO i.V.m. § 4 BDSG erforderlich. Da die Aufzeichnungen nur für festgelegte Zwecke innerhalb eines kurzen Zeitraumes genutzt werden dürfen und anschließend gelöscht werden, überwiegen keine Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person.

Kategorien personenbezogener Daten:

Bild- und Videodaten (Bild- und Videodaten (Fotos, Videoaufzeichnungen)).

Kategorien von Empfängern:

Intern (Interne Abteilung (Facilitymanagement, IT-Abteilung))
Öffentliche Stelle (Öffentliche-Stelle: Ermittlungsbehörden bei Strafanzeigen und Gerichtsverfahren.).

Datentransfer in ein Drittland:

Es liegt keine geplante Übermittlung in Drittstaaten vor.

Zusätzliche Informationspflichten:

Speicherdauer der personenbezogenen Daten:

Aufzeichnungen werden nach 30 Tagen überschrieben. Dies ist eine Vorgabe der Geschäftsführung und wird auch nicht geändert.

Rechte der betroffenen Person:

Sie haben ein Recht auf Auskunft (gem. Art. 15 DS-GVO) seitens des Verantwortlichen über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO), Löschung (Art. 17 DS-GVO), und auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 Abs. 1 DS-GVO). Des Weiteren haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO).
Möchten Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen, wenden Sie sich bitte an den oben genannten Datenschutzbeauftragten.

Quelle der personenbezogenen Daten:

Sonstige (Erhebung durch Videokamera an den Standorten Uhingen, Göppingen und Wilsdruff nach den Kameraplänen der Firma Divis und vi2vi.)

Beschwerderecht:

Sie haben ein Recht auf Beschwerde, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Pflicht zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten:

Sie sind nicht zur Bereitstellung der Daten verpflichtet.

Automatisierte Entscheidungsfindung:

Es erfolgt keine automatisierte Entscheidungsfindung bzw. Profiling.