Wackler startet beim sozialen Netzwerk Instagram

Das Speditions- und Logistikunternehmen Wackler startet mit einem Profil beim sozialen Netzwerk Instagram und setzt somit auf den aktuellen Trend.

Göppingen, 14. Mai 2018 – Der Fokus liegt dabei auf der Gewinnung von Auszubildenden und jungen Fachkräften. Aber auch diverse Blicke hinter die Kulissen im Unternehmen will Wackler darüber gewähren.

Die aktuellen Statistiken zeigen, dass immer weniger Personen im Alter zwischen 16 und 30 Jahren zur Tageszeitung greifen und sich so Ihre Informationen beschaffen.

„Die jüngeren potentiellen Interessenten und Bewerber muss man in der heutigen Zeit direkt über digitale Inhalte abholen und auf dem richtigen Weg Ihre Interessen stärken und fördern. Dies wollen wir gezielt mit Instagram erreichen“, weiß Matthias Hahn, Marketingleiter bei Wackler.

Sind Sie jetzt neugierig geworden? Zu unserem Instagram-Kanal gelangen Sie hier.