Wackler zeigt das Komplettpaket auf der LogiMAT 2023

Maßgeschneidertes Full-Service-Angebot

Ende April präsentiert Wackler Spedition & Logistik auf der LogiMAT 2023 innovative Lösungen in der nationalen und internationalen Transport- und Lagerlogistik. Wie das traditionsreiche Familienunternehmen mit Standorten in Baden-Württemberg und Sachsen neue Wege bei Spedition, Logistikdienstleistungen und Gefahrstofflagerung beschreitet, erfahren Interessierte in Halle 1 am Stand 1A07.

Göppingen, 14. Februar 2023 Beim Branchentreff quasi vor der Haustür des Göppinger Lager- und Speditions-Dienstleisters rückt Wackler sein aktuelles Highlight im Gefahrgutlagerungs- und -logistik-Portfolio in den Vordergrund: Auf der LogiMAT in Stuttgart erhalten die Messebesucher Infos zum innovativen Gefahrstofflager, das am Standort Wilsdruff bei Dresden steht. Der hochmoderne Neubau bietet auf 17.000 Quadratmetern Lagerfläche Platz für insgesamt 25.000 Euro-Paletten. Das entspricht rund 30.000 Tonnen Gefahrgut der Lagerklassen 2B, 3, 6.1B, 6.1D, 8A, 8B, 10, 11,12 13 sowie 10-13 – also sonstige brennbare und nichtbrennbare Stoffe. Begleitet wird die mit neuester Sicherheitstechnik ausgestattete Lagerstätte vom Full-Service-Angebot des Experten. Vor- und nachgelagerte Transportvorgänge, Im- und Exporte, Bereitstellung, Konfektionierung und Versand sowie zahlreiche logistische Mehrwertdienste runden das Gesamtpaket ab.

Ein weiteres Thema am Messestand: Das Wackler-World-Kundenportal – hier wird Track & Trace gelebt. Die Wackler-Welt gibt Benutzern die volle Kontrolle über den gesamten Transport-Prozess in die Hand. Über das Single-Sign-On-Portal buchen Kunden Transporte schnell und einfach online. Eine individuelle Domain stellt die Sendungsverfolgung sicher, und im Control Tower behalten Anwender alle Vorgänge in Echtzeit im Blick. Das Portal stellt zugehörige Informationen rund um die Uhr zum Download bereit und bietet News sowie Analyse-Möglichkeiten.

Darüber hinaus informiert das Experten-Team vor Ort Besucher zum Schwerpunkt Roadtransportation. Mit einem ausgedehnten Partner-Netzwerk, das zeit- und kostensensitiv agiert, zeichnen sich die internationalen Verladepläne von Wackler durch hohe Kapazitäten, Effizienz und Termintreue aus.

Wackler auf der LogiMAT 2023: Halle 1, Stand 1A07